Tanzania: Englischer Strom

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Tanzania
  • Lesedauer:4 min Lesezeit
You are currently viewing Tanzania: Englischer Strom
Typ-G Stecker

Diese Frage stellt man sich immer, wenn man in etwas exotischere Gebiete reist. Welche Stromadapter benötigt man für die heimischen Geräte? In Tanzania benötigt man tatsächlich Adapter. Üblich sind hier nach unseren Erfahrungen die so genannten G-Stecker (Typ-G). Für unsere Waschmaschine haben wir auch den Typ-D Stecker (In Deutschland ist es Typ-F und Typ-C). Diese Stecker werden auch als englische Stecker bezeichnet, da sie hauptsächlich im Vereinigten Königreich verwendet wurden. Britsiche Kolonien (wie z.B. auch Tanzania eine war) haben diesen Standard dann weitestgehend übernommen. Diese sehen folgendermaßen aus:

Die Gute Nachricht ist, dass die Netzspannung und die Netzfrequenz genau so ist wie in Deutschland (230 V/50 Hz). Das heißt, die mitgebrachten Geräte funktionieren mit den Adaptern problemlos. Es ist also kein Wandler notwendig.

Wir haben uns vor Abreise mit diversen Adaptern eingedeckt, die man hier tatsächlich gut gebrauchen kann (Diese kann man aber auch hier kaufen). Man kann sich zwar auch mit einem Trick behelfen, indem man den mit einem spitzen Gegenstand in die obere Öffnung geht, den Pin runterdrückt und dann den Stecker anschließt (Das soll keine Empfehlung sein), aber mit den Adaptern ist es bequemer und vielleicht auch sicherer…

Es werden hier in Tanzania aber auch Geräte genutzt, die einen uns bekannten Stecker haben (C oder F). Dazu gehört auch unser „Stromgerät“ (CIU). Zu dem „Stromgerät“ komme ich nochmal in einem Folgebeitrag.

Unsere Adapter sehen folgendermaßen aus. Diese sind universell und auch in anderen Ländern nutzbar.

Andere Adapter sehen z.B. folgendermaßen aus:

Hier passen dann auch die Schuko-Stecker mit Schutzleiter problemlos rein.

Unsere Waschmaschine wird mit dem Typ-D Anschluss angeschlossen. Das sieht dann folgendermaßen aus:

Den Typ-D Anschluss habe ich aber ansonsten eher selten bislang gesehen.

Ich veröffentliche auf diesem Blog regelmäßig Artikel zu unserem Leben in Tanzania. Alle Artikel zum Thema Tanzania findet ihr in der entsprechenden Kategorie (Tanzania). Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen habt, nutzt gerne die Kommentarfunktion oder schreibt mir persönlich (Contact).

Bis neulich.

Spread it

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Artur

    Hallo, danke für die Informationen. Es hilft sicherlich vielen.

    LG

    1. Leon

      Vielen Dank fürs Feedback!

Kommentare sind geschlossen.